Spenden an den Hospiz-Neubau ADVENA

Sie möchten unser bisher größtes Vorhaben, den
Hospiz-Neubau ADVENA mit einem Bereich für junge Erwachsene
finanziell unterstützen?

Eigens für dieses Großprojekt hat die Sparkasse Leipzig für uns ein Konto eröffnet und uns mit einer Startspende in Höhe von 2000 Euro begünstigt. Der Kontoinhaber ist der IFB e.V., der Träger der Gemeinnützigen Hospizium Leipzig GmbH.

Das Spendenkonto für den Hospiz-Neubau lautet:

Sparkasse Leipzig
Stichwort: Hospiz-Neubau ADVENA
IBAN:  DE51860555921100280088
 

Weitere Möglichkeiten das Neubau-Projekt zu unterstützen sind die Online-Plattformen Gooding sowie betterplace.org.

Mehr über den Neubau erfahren Sie hier.
 

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: