Pressespiegel

 

Trauerarbeit in der Kita

In: Leipziger Volkszeitung, 27.11.2014
„Die Mitarbeiter des Leipziger Hospizes Advena und des Ambulanten Hospizdienstes der Gemeinnützigen Hospizium GmbH haben gemeinsam ein Projekt initiiert: "Hospizium bildet Kinder - Juna und Norwin reisen durch das Leben". Es wurde zum ersten Mal in alles Komplexität in einer Kindertagesstätte in Leipzig umgesetzt. ...“ (mehr ...)

 

Verlagsfest mit tollem Erlös

In: Leipziger Rundschau , 01.10.2014
„Beim diesjährigen Verlagsfest, zu dem die Geschäftsführer des Leipziger Anzeigenblatt Verlages (LAV) Thomas Jochemko und Helko Leischner treue Kunden, Geschäftspartner sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens vor einer Woche ins "Täubchenthal" eingeladen hatten, stand neben guten Gesprächen der gute Zweck im Mittelpunkt. ...“ (mehr ...)

 

Selig über Spende

In: Leipziger Volkszeitung, 24.09.2014
„Beim Hospiz Advena und Ambulanten Hospizdienst der gemeinnützigen Hospizium GmbH in der Birkenstraße war es gestern soweit: Sie bekamen von der "Stiftung Leipzig hilft Kindern" ganz feierlich die angekündigte 10 000-Euro-Spende (die LVZ berichtete) überreicht. ...“

 

"Hospizium"-Projekt dank Spende gesichtert

In: Leipziger Volkszeitung, 10.07.2014
„Freude im Hospiz Advena und beim Ambulanten Hospizdienst der gemeinnützigen Hospizium GmbH: Die "Stiftung Leipzig hilft Kindern" unterstützt mit einer 10 000-Euro-Spende das von ihnen initiierte Projekt "Hospizium bildet Kinder". Mit der Zuwendung sei dessen Weiterführung gesichert, hieß es ... “



Login
Benutzername:
Passwort: